Finde uns auf Facebook

Besondere Bestimmungen für gewerbliche Kunden

- Als örtlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis wird Hannover vereinbart

- Bei Zahlungsverzug werden gem. § 288 Abs. 2 BGB mindestens acht Prozentpunkte über dem Basiszinssatz vereinbart; der Nachweis eines höheren Zinsschadens bleib dem Verkäufer vorbehalten